logo

mentale Gesundheit

Lesezeit #44 – Das kleine Ich auf der Suche nach sich selbst

Lesezeit #44 – Das kleine Ich auf der Suche nach sich selbst

Wer fragt und Antworten sucht, kann viel erfahren. Über die Welt. Funktionen. Zusammenhänge. Wechselwirkungen. Die Natur. Über Menschen, das Miteinander und vor allem über sich selbst. Doch auch das Fragen, das vorherige Sortieren der eigenen Gedanken, das Austauschen darüber sowie das Weiter- und kreative Denken, will gelernt und geübt werden. Vor allem, wenn uns philosophische …

Kunst tangiert Herz und Verstand

Kunst tangiert Herz und Verstand

Kunst, die das Zweckhafte überschreitet, kann das menschliche Sein bereichern. Das, des künstlerisch Tätigen. Weil, das Innere bewegt und nach Außen transportiert und transformiert werden kann. Gleichzeitig das, der Wahrnehmenden. Weil, sie auf irgendeine Weise berührt, angezogen oder abgestoßen, inspiriert oder verwirrt werden. Kunst tangiert Herz und Verstand. Emotionen und Gedanken. Darum ist das Erleben …

Veränderung bedeutet manchmal

Veränderung bedeutet manchmal

Wenn die innere Ordnung und das Verständnis für sich selbst fehlt, wirkt das Leben wie eine Last. Wenn wir nicht wissen, wie wir ticken, was uns wichtig ist, welche Prioritäten wir setzen wollen, wer wir sind oder sein wollen, welchen Sinn das Ganze hat, fehlt der Maßstab, an dem wir uns ausrichten, um für uns …

was mir gerade den Arsch rettet

was mir gerade den Arsch rettet

Aufgeben ist keine Option. Gut und schön. Aber der Akku ist leer. Weitermachen und Aufstehen, obwohl das Liegen bleiben doch die gewünschte Option wäre. Das schlechte Gewissen im Nacken. Die Schieflage zwischen Erfordernissen und Bedürfnissen auspendeln. So anstrengend. Sich selbst nicht vergessen. Den Blick für das Gute nicht verlieren. Das Konfetti im Herzen nicht verstauben …

Folge xmalanderssein auf Instagram