logo

Pränataldiagnostik

#NoNIPT – gegen die Kassenfinanzierung des pränatalen Bluttests

#NoNIPT – gegen die Kassenfinanzierung des pränatalen Bluttests

Schwanger und „guter Hoffnung“ zu sein, ist angesichts der Vorsorgeuntersuchungen schon schwierig. Der Fokus liegt auf den Werten von Maßen, Gewicht, Blutdruck & Co. und weniger auf dem Befinden. Zweifel, Sorge und Verunsicherung werden dabei unweigerlich genährt. Das Schauen nach Normabweichungen bekam im Sommer 2012 eine neue Dimension. Nicht-invasive Pränataltests (NIPT), Bluttests, die zum Beginn...

Salon für inklusiven Dialog – Lesung und Autorinnengespräch

Salon für inklusiven Dialog – Lesung und Autorinnengespräch

Abends in Berlin Neukölln. Eine urige Kneipe. Die Hobelbar. Der Salon für inklusiven Dialog. Organisiert von dem Verein „Eltern beraten Eltern„. Schneeweißchen und Rosenrot, wie die Autorinnen Kathrin Fezer Schadt und Carolin Erhardt-Seidel lachend sagen, lesen aus „Lilium Rubellum“ und „Weitertragen“. Zwei Bücher. Zwei Frauen. Ein berreichender Zusammenschluss. Entstanden durch die persönlichen Erfahrungen mit der...

Zufallsfehler // pränatale Diagnose „Ullrich-Turner-Syndrom“ // immenser Druck

Zufallsfehler // pränatale Diagnose „Ullrich-Turner-Syndrom“ // immenser Druck

Zufallsfehler Das Kind hat einen Fehler. Ein „Zufallsfehler“, wie der Humangenetiker es beschreibt. Fehler korrigiert man. Man löscht sie, radiert sie aus. Die Eltern werden gefragt, ob es gelöscht werden soll. Nein. Fehler können stehen bleiben und der Text bleibt dennoch lesbar. Solange der Text lesbar ist bleibt der Fehler stehen. Immer wieder werden sie...

DAS PRIVATE IST POLITISCH!

DAS PRIVATE IST POLITISCH!

Die Blogfamilia ist reich an Eindrücken und Input. Eine bestimmte Botschaft durchsickerte mein Gehirn jedoch in besonderem Maße und wurzelte. Familie ist privat. Das Private ist politisch. Familienblogs sind politisch. Vielleicht sogar ich? Damit konnte ich mich nicht sonderlich identifizieren. Im Nachgang aber stelle ich fest: Ich bin Mutter. Schon dieser Satz ist ein politisches...

Weitertragen

Weitertragen

Kennst du dieses Gefühl, wenn du getragen werden möchtest? Unsicherheit. Erschöpfung. Aufregung. Unbekanntes. Manchmal möchten wir auf das Wissen und die Stärke von Anderen bauen. Wir möchten das Gefühl haben, dass wir nicht alleine sind. An Zuversicht gewinnen. Schaffen. Kompetenz soll weitergetragen werden. Fragezeichen im Kopf formieren sich in den verschiedensten Lebensbereichen – rund um...

Salondialog über die gute Hoffnung 

Salondialog über die gute Hoffnung 

Pränataldiagnostik – so lautete das Thema des dritten „Salon für inklusiven Dialog“. Nach dem Index für Inklusion und dem Transportieren der eigenen Geschichte im Besonderen via Internet war das Vorgeburtliche genau „meins“. Am 20. September 2017 fand ich mich also wieder in der Hobelbar ein. Ich war neugierig. Lebendig und authentisch sprachen Christine Schirmer von pro familia und Andrea von Eltern beraten...

keine Rezension zu „Lilium Rubellum“ von Kathrin Schadt

Ich las ein Buch. Ich las ein Buch. Für mich. Nicht um darüber hier zu schreiben.  Die Empfindungen müssen irgendwo hin. Hier ist ihr Platz. Ich tippe diesen Text. Ich muss nicht. Aber ich will.  In kleinen Rinnsalen verließen Erinnerungstropfen mein Herz.  Ich las ein Buch. Ein handliches rotes Buch.  Der Umschlag gefällt mir nicht. Assoziationen...

Achtung, Achtung! Ab wann wird „Wissen schaffen“ zur Reihenuntersuchung und was für ein Zeichen setzen wir damit?

Achtung, Achtung! Ab wann wird „Wissen schaffen“ zur Reihenuntersuchung und was für ein Zeichen setzen wir damit?

Dies ist nicht der erste Text und mit Sicherheit auch nicht der Letzte zu diesem Thema. Er ist gefärbt von meinen Empfindungen und Erfahrungen. Ich möchte meine Stimme erheben und Fragen in den Raum werfen. Es zerreißt mir das Herz und gleichzeitig macht es mich unglaublich wütend.  Wir fiebern auf den vierten Geburtstag unserer Tochter...

Folge xmalanderssein auf Instagram