logo

0

weihnachtlicher Lesestoff für den Bücherschrank von Carlsen

weihnachtlicher Lesestoff für den Bücherschrank von Carlsen

Der Bücherschrank in meinem Kiez erfreut sich großer Beliebtheit. Hin&Weg sind nicht nur die Menschen von dieser Möglichkeiten Nachschub an Geschichten zu bekommen oder diese weiterzugeben. Kaum sind neue Bücher hineingelegt worden, sind sie auch schon weg sowie ausgetauscht worden.

weihnachtlicher Lesestoff von CARLSEN

Neuer Lesestoff für den Bücherschrank ist also sehr willkommen. Dieses Mal steht tolle weihnachtliche Lektüre vom Carlsen Verlag zur Abholung bereit wie…

Lenni im Weihnachtsglück

Der Bär Lenni schaut zur Weihnachtszeit bei Familie Arnold, die am Rande des Dorfes wohnt, vorbei. Er beobachtet die Eltern und die Geschwister Molly und Ludwig.
Lenni schmückt seine Höhle, backt Lebkuchen, sucht sich eine Tanne und schmückt seinen Weihnachtsbaum, sucht und verpackt Geschenke wie die Familie.

Am Heiligabend bereitet Lenni alles vor, singt und setzt seine schönste Mütze auf. Doch irgendetwas hat er vergessen. Nur was?

was zum Fest dazugehört

Das stimmungsvolle Bilderbuch für Kinder ab 3 Jahren von Margit Auer und Lena Hesse greift mit niedlicher Illustration und einer Prise Humor vorweihnachtlichen Aktionen auf. Doch am Ende wird (wohl nicht nur Lenni) klar, was die Festtage besonders macht. Das Mit- und Füreinander gehört zum Zauber der Weihnacht und zum glücklichen Wohlfühlen dazu.

Das große Conni-Buch für die Weihnachtszeit

Bastelideen, Rezepte, Geschichten, Liedtexte, Geschenk(verpackungs)ideen, Wissenswertes über Tiere, Bräuche und Traditionen, andere Länder und die Wintersonnenwende, ein Weihnachtsquiz, die Weihnachtsgeschichte und ein Kater-Mau-Mau-Kartenspiel können gelesen, mitgesungen, erfahren und ausprobiert werden. Von Conni & Co begleitet.

Advent, Advent

Die Sammlung von Impulsen für Kinder ab 3 Jahren und die Vorweihnachtszeit kann in diesem adventskalenderartigen Buch entdeckt werden. Fröhlich, abwechslungsreich, informativ und einladend zusammengestellt. Mit Geschichten von Julia Boehme und herzlicher Illustration von Herdis Albrecht.

Alle Jahre wieder

Die Sterne für das Fenster sind gebastelt, Plätzchen gebacken und richtig coole Wunschzettel geschrieben. Voller Vorfreude sind Lena und Josh vor und an Heiligabend. Doch nach dem traditionellen Weihnachtsspaziergang kommt es anders als erwartet. Kein festlicher Weihnachtsbaum. Kein Christkind. Keine Bescherung. Wie sich herausstellte, ging es auch anderen Kindern genauso. Nur nicht Pia und Tom, wo der Weihnachtsmann kam.

Durch einen Traum erinnerte sich Josh, dass in der Vogelschutzwarte ein unbekanntes und verletztes Wesen sei. Seine Ahnung, dass es sich dabei nicht um einen Vogel sondern um das Christkind handelt, bestätigte sich. Gemeinsam mit Benny, Tom und Pia werden die Zwillinge zur Aktionsgemeinschaft „A.J.W“. Dem Christkind muss schließlich geholfen werden…

Anders als sonst

Kein Schnee. Kein Weihnachtsmann. Und auch andere Klischeeerwartungen, die angesichts des Titels aufkommen können, werden nicht erfüllt. Nur die Markennennung stört ein wenig.

Doch die Geschichte von Juli Zeh für Kinder ab 5 Jahren ist wirklich mal eine andere Lektüre zur Weihnachtszeit und glänzt mit Einfallsreichtum in der Not.

Die wachsende Freundschaft, die pfiffigen Ideen der Kinder und ihre Gefühlswelt werden lustig, aber auch verständlich und nachvollziehbar, sowie stimmungsvoll in den Buntstiftzeichnung von Lena Hesse dargestellt.

So feiern wir Weihnachten

24 amüsante, stimmungsvolle und mutmachende Geschichten mit Happy End von Christian Dreller zum Fest können (vor)gelesen werden. Dabei geht es um einen Weihnachts-Spezialüberfall von Piraten, Heiligmonsterabend, Überraschungsgäste, Keksteig , einen Nikolaus, der verschlief, ein Christkind, was Santa Claus verpassst, Wichtelarbeit, eine Wunschoma, ein Krippenspiel mit Heimbewohnern, waches Spielzeug, Raubritter Polterbacke und Weihnachtswunder trotz kranken oder getrennten Eltern, Streit oder unerfüllten Wünschen.

Die kurzweilige Lektüre für Kinder ab 4 Jahren mit Illustrationen von Elli Bruder, Jennifer Coulmann und Isabel Große Holtforth verspricht noch mehr…

13 Weihnachtstrolle machen Ärger

Jonas und seine Schwester Mila beobachten wie ein kleiner Wichtel sich hastig durch das größte Türchen von Jonas Adventskalender zwängte. Bei näherer Betrachtung passierte das Unglaubliche. Die Kinder wurden in die 24 gezogen. Ein magisches und aufregendes Abenteuer im Weihnachtsland begann.

Lebendige Lebkuchenmännchen, Nussknacker und Schneemänner, Weihnachtsengel, Wichtel, eine Weihnachtsmann-WG, Befana, Zwerge, kranke Rentiere und ein vermisster Väterchen Frost, dann die verschwundene Mila und 13 Trolle und ihre Mutter sorgen für jede Menge Aufregung, abenteuerliche Aktionen und es braucht Pläne zur Hilfe sowie für ein doch noch stattfindendes Weihnachtsfest.

Magie zu Weihnachten

Sabine Städing hat in einer ideenreichen und unterhaltsamen Geschichte für Kinder ab 8 Jahren mit 24 Kapiteln traditionelle Charaktere und Weihnachtszauber eingefangen. Schwarz-weiß Bilder von Barbara Scholz lockern einzelne Seiten auf und lassen dabei viel Raum für ein eigenes Kopfkino, was angesichts des magischen Weihnachtsabenteuers nicht schwer fällt.

Weihnachtsbücher zur Einstimmung

Passende Lektüre zur Vorweihnachtszeit trägt zur Einstimmung auf das Fest bei. Doch nur, weil laut Kalender, die besinnlichen Tage vorbei sind, heißt das für Kinder nicht, dass das „Thema“ abgehackt ist. Sowohl zum Lesen an den letzen Tagen des Jahres als auch als Bücherschatz für das nächste Weihnachten kann dieser Lesestoff von Carlsen vom Bücherschrank aus auf neue Leser:innen warten. Und es lohnt sich. Jedes Buch für sich ist lesenswert.

Welche Weihnachtslektüre habt ihr gelesen?

Anne


CarlsenLeseliebeLesezeitWeihnachtsbücher

Schreibe den ersten Kommentar

    Neuste Beiträge


    Neuste Kommentare