logo

3

Lebensbilder statt Krankheitsbild #113 mit Wochenende in Bildern

Lebensbilder statt Krankheitsbild #113 mit Wochenende in Bildern

Es war Wochenende. Es war der Zwölfte. Es gab gestern schon Bilder.

Heute war es ruhig mit Kuchen.

Der Vormittag plätscherte dahin. Die Kinder waren kreativ.

Ich sortiere im Moment aus und verschenke Sachen über Kleinanzeigen. Es klingelte deshalb auch an der Tür.

Eine Frau brachte mir als Dankeschön Schoki mit, was mich als Geste sehr berührt hat.

Nach dem Mittag waren der Sohnemann und ich unterwegs.

Während wir dann noch den Spielplatz unsicher machten und fleißig Sandkuchen entstehen und verschwinden ließen,

buk das Tochterkind mit Papas Hilfe einen Kuchen. Das Rezept hatte sie sich selbst zusammengereimt. Sie war sehr Stolz auf sich und ihr Werk und es schmeckte wirklich lecker.

Ganz unspektakulär klang das Wochenende aus. Die Kinder badeten. Sachen für die Kita wurden herausgesucht.  Es gab Abendbrot.

Mit dem Fräulein Langstrumpf wanderten die Kinder ins Bett.

Mehr Wochenenden in Bildern gibt es hier bei Susanne von Geborgen Wachsen und die #12von12 von gestern könnt ihr euch auch noch hier ansehen.

Wie war dein Wochenende? 

Ich wünsche dir einen angenehmen Abend und einen guten Start in die neue Woche.

Anne


BildernWiBWochenendeWochenende in Bildern

Kommentare

  1. avatar Allidappi-Kuchen mit Äpfeln - x-mal anders seinx-mal anders sein

    […] beliebte Tätigkeit. Das ist eher so Back-Hölle.  Aber der Papa vom Tochterkind erklärte sich am vergangenen Wochenende bereit in der Küche zu hantieren. Sichtlich Stolz präsentierte Krümelie mir ihren Kuchen, der […]

    1. avatarSarah Kroschel

      Unser Wochenende war ganz anders als geplant und trotzdem irgendwie schön ^^

      1. avatarAnne

        Da muss ich doch nachher mal gucken,
        liebe Sari.

      Neuste Beiträge


      Neuste Kommentare