logo

Tod

alles wird gut, aber nie mehr so, wie es war

alles wird gut, aber nie mehr so, wie es war

„Wenn Dir jemand erzählt, dass die Seele mit dem Körper zusammen vergeht und dass das, was einmal tot ist, niemals wiederkommt, so sage ihm: Die Blume geht zugrunde, aber der Samen bleibt zurück und liegt vor uns, geheimnisvoll, wie die Ewigkeit des Lebens.“ Khalil Gibran Als „Eintopfung“ bezeichnete meine Sohn die Urnenbeisetzung. Mit wollte er …

Reden wir über den Tod

Reden wir über den Tod

Komm, reden wir über das Ende des Lebens. Was ist es, was Erwachsene schaudern lässt? Leben und Tod gehören zusammen. Zwei Seiten einer Medaille. Ein Paar wie Sonne und Mond. Warum tabuisieren wir das Ableben? Werden uns verpasste Gelegenheiten bewusst? Haben wir Angst vor Krankheit und Leid? Schreckt uns der eigene Schmerz oder die Endlichkeit? …

keine Rezension zu „Lilium Rubellum“ von Kathrin Schadt

Ich las ein Buch. Ich las ein Buch. Für mich. Nicht um darüber hier zu schreiben.  Die Empfindungen müssen irgendwo hin. Hier ist ihr Platz. Ich tippe diesen Text. Ich muss nicht. Aber ich will.  In kleinen Rinnsalen verließen Erinnerungstropfen mein Herz.  Ich las ein Buch. Ein handliches rotes Buch.  Der Umschlag gefällt mir nicht. Assoziationen …

Folge xmalanderssein auf Instagram