logo

Lesen mit Kindern

Lesezeit #40 – So klein von Florian Pigé

Lesezeit #40 – So klein von Florian Pigé

Im Laufe ihrer Entwicklung beschäftigt Kinder mal mehr mal weniger das „Klein und Größer sein“. Während meine Tochter sich aktuell gut mit ihrer Körpergröße bzw. dem Kleinsein arrangiert und für sich verinnerlicht hat, dass die Körpergröße nichts über das Alter und einen Großteil des Könnens aussagt, strauchelt mein Sohn aktuell damit. Er ist größer und …

Heute ein Buch zum internationalen  Kinderbuchtag 2021

Heute ein Buch zum internationalen Kinderbuchtag 2021

Das Lesen von Kinderbüchern beflügelt die märchenhaften Kräfte von Kindern. Sie können sich in alles verwandeln, was sie sich wünschen. Wie schon Jean Cocteau kund tat. Ideal und inspirierend sind dabei gebundene Geschichten, weil sie zeigen, was noch möglich ist. Heute wird das Medium „Kinderbuch“ gefeiert. Allen Kindern sollte der Zugang zur Fantasieerweiterung, zu entwicklungsbegünstigender …

Lesezeit #28 – Das große Vorlesebuch für kleine Helden

Lesezeit #28 – Das große Vorlesebuch für kleine Helden

Vorlesemomente schätze ich sehr. Ein Grund zum Zusammenrücken. Wollen ja schließlich alle etwas sehen können. Ein Anlass zum Eintauchen und Nachfühlen. Eine Anregung zum Philosophieren. Eine Möglichkeit zum Fantasieren. Ein Fundus an Inspirationen. Und mittlerweile Selbstlesezeit für das Tochterkind. Für die Kinder und mich schaue ich nach Büchern. Ich suche gezielt nach einem seitenstarken Mehrwert. …

Lesezeit #13 – Nelly und die Berlinchen 

Lesezeit #13 – Nelly und die Berlinchen 

(Vor)Lesemomente schätze ich sehr. Ein Buch zum Festhalten. Ein Grund zum Einkuscheln. Eine Anregung zum Denken und Fühlen. Für die Kinder und mich schaue ich nach Büchern. Ich suche gezielt nach einem seitenstarken Mehrwert in den Bereichen „Miteinander“, „Vielfalt“, „Anderssein“ und „Ich-Sein“. Diese sammele ich in dieser Reihe namens „Lesezeit„. Auf das folgende Buch wurde …

Folge xmalanderssein auf Instagram