logo

Kinderbuch

Lesestoff für Kita&Schule von Carlsen

Lesestoff für Kita&Schule von Carlsen

In der Schule meiner Tochter wurde eine alte Telefonzelle angeschafft. Diese wurde auf den Schulhof gestellt und mit Brettern ausgestattet. Die Kinder konnten Namensvorschläge abgeben (Bücherzelle wurde es) und natürlich auch für den Inhalt spenden. Lesestoff für die Schule Meine Tochter war ganz aufgeregt und wollte unbedingt Bücher beisteuern. So überlegten wir. Was sollte unbedingt …

Heute ein Buch zum internationalen  Kinderbuchtag 2021

Heute ein Buch zum internationalen Kinderbuchtag 2021

Das Lesen von Kinderbüchern beflügelt die märchenhaften Kräfte von Kindern. Sie können sich in alles verwandeln, was sie sich wünschen. Wie schon Jean Cocteau kund tat. Ideal und inspirierend sind dabei gebundene Geschichten, weil sie zeigen, was noch möglich ist. Heute wird das Medium „Kinderbuch“ gefeiert. Allen Kindern sollte der Zugang zur Fantasieerweiterung, zu entwicklungsbegünstigender …

Laternenfreuden in diesem Jahr

Laternenfreuden in diesem Jahr

Jetzt im November würden wir vorfreudig dem Lichterfest entgegenfiebern und die Laternen würden bereit sein zum Erleuchten bei einem gemeinschaftlichen Gang und Gesang. Da in diesem Jahr so einige Dinge zum Wohle der Gesundheit anders ablaufen als gewohnt, entstanden vielerorts Alternativideen. Zum Beispiel habe ich von „Laternenfenstern“ gehört, in denen bei Einbruch der Dunkelheit Laternen …

Lesezeit #35 – meine mutige Piratenmama

Lesezeit #35 – meine mutige Piratenmama

Wenn Erwachsene mit Kindern über Themen wie Krankheit und Tod sprechen, erklären wollen, was sie selbst ängstigt und verunsichert, was sie selbst kaum begreifen können, wenn sie hilflos feststellen, dass sie selbst nur hoffen können, fehlen oft die passenden Worte. Ein Kinderbuch als Gesprächseinstieg, zum Festhalten und Mut machen ist dabei sehr hilfreich. Durch die …

Lesezeit #33 – Lump & Pablo • Haustiere und ihre berühmten Freunde

Lesezeit #33 – Lump & Pablo • Haustiere und ihre berühmten Freunde

Ideen entstehen nicht aus dem „Nichts“, sondern durch die Auseinandersetzung mit der Umwelt, Anreize, die wahrgenommen und abgespeichert werden, und Vorbilder, die inspirieren. Darum versorge ich meine Kinder mit Kinderbüchern, die einen Mehrwert bieten, den Horizont erweitern und langfristig ihre Gedankenwelt bereichern und ihre Kreativität unterstützen. Für unsere gemeinsame Lesezeit zog darum folgende neue Lektüre …

Lesezeit #30 – drei Erstlesebücher

Lesezeit #30 – drei Erstlesebücher

Lesen stellt eine Kompetenz dar, die uns Geschichten offenbart, den Zugang zu Wissen ermöglicht und die Orientierung im Alltag erleichtert. Doch der Schriftspracherwerb, das Lesen lernen, ist ein komplexer Vorgang: Laute nutzen, Buchstaben kennen, Silben verbinden, Wörter entziffern, Sätze erfassen, Wortschatz ausbauen, Grammatik verstehen. Es braucht Zeit und stetige Wiederholung. Es gibt so einige Bücher, …

Worte an Lisa-Marie Dickreiter & Andreas Götz – Blogparade

Worte an Lisa-Marie Dickreiter & Andreas Götz – Blogparade

Ich richtete Worte an Astrid Lindgren, an Antoine de Saint-Exupéry und Günther Jakobs. Heute möchte ich mich an ein Autorenduo wenden, die zusammen ein supercooles Kinderbuch schrieben. Liebe Lisa-Marie Dickreiter & lieber Andreas Götz, gespannt und vorfreudig fieberten der Sohnemann und ich dem erscheinen von eurem Kinderbuch entgegen. Hatten wir doch Lisa-Marie bei der BuchBerlinKids …

Lesezeit #27 – Langweilst du dich, Minimia?

Lesezeit #27 – Langweilst du dich, Minimia?

(Vor) Lesemomente schätze ich sehr. Ein Anlass zum Eintauchen. Eine Anregung zum Fühlen und Überlegen. Ein Grund zum Zusammenrücken. Wollen ja schließlich alle etwas sehen können. Eine Möglichkeit zum Lachen. Ein Fundus an Inspirationen. Und mittlerweile Selbstlesezeit für das Tochterkind. Für die Kinder und mich schaue ich nach Büchern. Ich suche gezielt nach einem seitenstarken …

Folge xmalanderssein auf Instagram