logo

Werbung

Das Unwohlsein der modernen Mutter – Gedanken zum Buch

Das Unwohlsein der modernen Mutter – Gedanken zum Buch

In Etappen habe ich das Buch „Das Unwohlsein der modernen Mutter“ von Mareice Kaiser, erschienen bei Rowohlt, gelesen. In Etappen ist dieser Text zum allgemeinen und meinem Unwohlsein entstanden. Eine Mutter ist weiblich, gebärend, feinfühlig, fürsorglich, aufopfernd und erwerbstätig. Dabei ist sie gutgelaunt, gut organisiert und gutaussehend. Obwohl wir in einer pluralistischen Gesellschaft leben und …

Lesezeit #40 – So klein von Florian Pigé

Lesezeit #40 – So klein von Florian Pigé

Im Laufe ihrer Entwicklung beschäftigt Kinder mal mehr mal weniger das „Klein und Größer sein“. Während meine Tochter sich aktuell gut mit ihrer Körpergröße bzw. dem Kleinsein arrangiert und für sich verinnerlicht hat, dass die Körpergröße nichts über das Alter und einen Großteil des Könnens aussagt, strauchelt mein Sohn aktuell damit. Er ist größer und …

Heute ein Buch – Potoschnik – zum Welttag des Buches 2021

Heute ein Buch – Potoschnik – zum Welttag des Buches 2021

„Wie viele Bücher gibt es auf der Welt?“, fragte meine Tochter. „Mehr als hundert Millionen verschiedene Bücher“ zeigte die Bäume pflanzende Suchmaschine als Ergebnis an. Unvorstellbar, oder? Und die faszinierende, wundervolle und x-mal andere Welt der Bücher wächst immer weiter. Egal ob wir Kladde, Schmöker, Wälzer, Fachwerk, Druckerzeugnis oder Lesestoff dazu sagen, heute feiern wir …

Heute ein Buch! – zum Welttag des Buches 2020

Heute ein Buch! – zum Welttag des Buches 2020

Juhu! Welttag des Buches 2020! Wie in den vergangenen Jahren feiern wir gemeinsam heute, weil Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. Laotse Es gibt so viele großartige Bücher. Ganz verschiedener Genre. Zum Zeitverteib. Zum Anteilnehmen. Zum …

Lesezeit #32 – Ein Baum für Tomti

Lesezeit #32 – Ein Baum für Tomti

Zum Lesen ist momentan viel Zeit bzw. nutzen wir sie gerne dafür. Das folgende Buch zog meine beiden Kinder in seinen Bann. Den Sohnemann, der mich öfters fragt „Mama, was ist das für ein Baum?“ genauso wie mein Tochterkind mit ihrer Leidenschaft für fantasievolle Geschichten. Eine passende Lektüre für uns mit seitenstarkem Mehrwert… Ein Baum …

Heute ein Buch zum internationalen Kinderbuchtag 2020

Heute ein Buch zum internationalen Kinderbuchtag 2020

Wir nehmen uns ein Buch zur Hand, um uns die Zeit zu vertreiben oder die Sorgen, um uns in fantasievolle Welten zu begeben, um Etwas zu erleben oder zu erfahren. Heute feiern wir eine besondere Buchkategorie. Der internationale Kinderbuchtag wird am Geburtstag von Hans Christian Andersen seit 1967 gefeiert. In diesem Jahr steht der Tag …

Worte an  Kinderbuchautorin Nina Hundertschnee

Worte an Kinderbuchautorin Nina Hundertschnee

Liebe Nina, wir verbrachten bereits viele Abende mit Knuddelfant und Lenny. Knuddelfantastische. Bester Kumpel, Tröster, Beschützer und Unterstützer – der eigensinnige Plüschelefant sorgt nicht nur dafür das Lenny an dem Abend mit „Babysitterin“ Tante Moni eine gute Zeit hat, sondern ermutigt(e) bei uns so manches Kuscheltier seine wahre Persönlichkeit auszuleben. Hattest du eigentlich auch einen …